Aqua Peel+

Was ist Aqua Peel ?

Aqua Peel ist eine nicht invasive, schmerzfreie und effektive Hautbehandlung die in 3 Behandlungsabschnitten gemacht wird. Die Haut wird mittels innovativer Technik und Wirkstoffen intensiv tiefen gereinigt. Mit der Unterstützung von Vakuum, Wasser und die einzigartige Vortex-Technologie werden die Poren gereinigt und Mitesser beseitigt.


Welche Wirkstoffe werden eingesetzt ?

AHA ( Alpha Hydroxy Acid), Saliclysäure, Hyaluronsäure,  Vitamine, Peptide, Antioxydantien

SCHRITT 1

Je nach Hautbedürfnis wird zuerst die AHA-Lösung für 5 bis 10 Minuten angewendet. Dies löst die toten Hautzellen ab und öffnet die Poren für den nächsten Schritt.

 

SCHRITT 2

Salicylsäure wird mittels Vortex-Technologie auf die Haut aufgetragen. Die tieferen Hautschichten nehmen die Lösung auf und reinigen viele Bakterien die für unreine Haut und Pickel verantwortlich sind.

 

SCHRITT 3

Die Lösung beim letzten Schritt enthält aktive feuchtigkeitsspendende und beruhigende  Wirkstoffe. Die Haut wird beruhigt und reichlich mit Feuchtigkeit versorgt.


je nach Hautzustand werden 4-6 Behandlungen in einem Abstand von 14 Tagen empfohlen.

Danach ein Mal im Monat.

Bei normaler Haut wird ein Mal im Monat behandelt.

 

Geeignet für alle Hauttypen und auch in den Sommermonaten ist die Behandlung unbedenklich.

Außer einer leichten Rötung hat die Behandlung keine Nebenwirkungen. Die Rötungen verschwinden nach einigen MInuten.

 

Anwendungsgebiete

  • Fettige / ölige Haut
  • Unreinheiten bis hinzu Akne
  • Mitesser
  • Verstopfte und große Poren
  • Tiefenreinigung
  • Überverhornung
  • Falten
  • Pigmentstörungen
  • Lichtschäden

 

Kontraindikation

Schwangerschaft/Stillzeit

Epilepsie

Herzschrittmacher

Hautkrebs

Keloide

Akute Akne

Bakterielle Hautkrankheit

Einnahme von Vitamin A-Säuren (Isotretinoin-Präparate)

Herpes

Rosazea

 

 

Nach der Behandlung sollte für 12 Stunden kein Sport betrieben werden. Sauna und Solarium bitte unbedingt vermeiden.